Vereinsmeister 2017

Featured

Es ist vollbracht … die Vereinsmeisterschaften 2017 sind über die Bühne und die neuen Titelträger gekürt. Die internen Titelkämpfe starteten am 12. Mai mit den Doppeln. Insgesamt 9 Doppelpaarungen waren gemeldet, die in zwei Gruppen erst um den Einzug ins Halb- und anschliessend ins Finale “kämpften”. Es endete mit einem klaren Favoritensieg durch Denise und Rudolf, die sich im Endspiel gegen Caro und Bernd durchsetzten.
Eine Woche später wurde es in den Einzelwettkämpfen ernst. 13 Spieler waren am Start, die sich in drei Dreiergruppen und einer Vierergruppe um den Einzug ins Viertelfinale mühten und danach im KO-System um den Einzug ins Finale spielten.
In einem äusserst denkwürdigen Endspiel, das sehr stark an die Tischtennis-Show des legendären Jacques Secretin und seinem Partner Vincent Purkart erinnerte, standen sich Tobias und Jens gegenüber. Letzterer behielt nach einer packenden und sehr spannenden Partie mit 12:10 denkbar knapp im fünften Satz die Oberhand und durfte den Wanderpokal in Empfang nehmen.

P1160830 Vereinsmeister 2017 Jens

Auf dem linken Bild die frischgebackenen Doppelvereinsmeister 2017 Denise und Rudolf. Bild rechts unser neuer Titelträger im Einzel Jens.

Herzlichen Glückwunsch den diesjährigen Siegern für ihren Erfolg in einem tollen Turnier!

Die Turniertage in ein paar Bildern

Ausschnitt des Endspiels in bewegten Bildern

von Ralf Brix

Unsere Damen steigen in die 2. Pfalzliga West auf

Featured

Aufstiegsfoto Damen 2017

v.l.: Carolin Klein, Kerstin Wrobel, Amelie Klein, Lara Bastian; Christine Colling

Ab der kommenden Saison spielt unser Damenteam in der 2. Pfalzliga West. Das für Samstag, den 06.05., vom Verband festgelegte Relegationsspiel gegen den TTC Winnweiler III in Waldfischbach konnte nicht ausgetragen werden, da der TTC Winnweiler leider zurückziehen musste. Somit stehen unsere Damen kampflos als Aufsteigerinnen fest.
Einerseits freut es uns, dass unsere Damen schon gleich im ersten Jahr den angepeilten Aufstieg nun tatsächlich geschafft haben, andererseits bedauern wir sehr, dass es für den TTC Winnweiler einen so unglücklichen Verlauf genommen hat, durch den es für Winnweiler nicht möglich war anzutreten. Die Mittelbacher Damen hatten sich darauf gefreut, ihre Gegnerinnen aus Winnweiler kennenzulernen und in einer spannenden, sportlichen und fairen Partie um den Aufstieg zu spielen.
An dieser Stelle wünscht der TTC Mittelbach dem TTC Winnweiler alles erdenklich Gute für die Zukunft und dass auch für die kommende Saison ein TTC Winnweiler III bei den Damen an den Start gehen kann.

Unseren Damen herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und in der kommenden Saison viel Erfolg in der 2. Pfalzliga West.

von Ralf Brix

Treffen mit unseren Freunden aus Chagny 2017

Unser Treffen mit Chagny, verbunden mit unserem Familienfest findet am 07./08. Juli statt.
Wie immer freue ich mich über viele Helfer, Kuchen- und Salatspenden.
                                                                                                      Rudolf Scharfenberger
von Ralf Brix